vs

Shaolin Fashion

Mode kann sich in einem Lebensgefühl ausdrücken, dass durch Haltung und Bewegung in der Fotografie umgesetzt und dargestellt wird. Immer wenn man mit Kreativen zusammenarbeitet, die dem Fotografen gestalterische Freiheit lassen, können sich daraus inspirierende Ergebnisse ergeben. Bei der Umsetzung der  aktuellen Kollektion von Kati Bieselt habe ich den Modellen größtmögliche Freiheit in Bewegung und Ausdruck gegeben. Das Modell konnte die Kleidung in der Bewegung interpretieren und so eine Stimmung und ein Gefühl transportieren, dass man mit statischen Ansagen vermutlich so nicht erreichen kann. Vielen Dank an alle Beteiligten.

Mode: Shaolin by Leob
Haare und MakeUp: Daniela Berner
Assistenz: Sabrina Kubitschko
Modelle: Bea und Kurt-Jean

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar